3•B Golf School 3•B Magazin 3•B Network Stories

Was macht eigentlich unser Pro Martin Wiemer im Winter?

Drei bis vier mal in der Woche trainiert Martin seit der Zeitumstellung am Aufbau seiner Kraft, Kondition und Beweglichkeit. Um effektiv im Fitnessstudio, zu Hause und auch auf seinen Golfreisen zu trainieren, musste ein Profi her. Den hat er schnell unter seinen Golfschülern gefunden.

Mit Sascha Schnitzler – selbst ein begeisterter 3•B Golfer und Inhaber der medora im Allee-Center Remscheid und dem Standort Zentrum-Süd in Remscheid – nutzt unser Pro die Vorteile eines erfahrenen und aktiven Golfers in Verbindung mit seinem Team, um sich im medora-Zentrum für Gesundheit und Bewegung unter professioneller Anleitung auf die Saison vorzubereiten.

Mit dem Wunsch, mehr Länge und Stabilität in seinen Golfschwung zu bekommen, haben Sascha Schnitzler und Kristina Wiedenhoff ein individuelles Golf-Trainingsprogramm für die Wintermonate erstellt. Die medora ist kein einfaches Fitnessstudio. Das Angebot deckt viele Facetten ab. Mit Physiotherapie, Medezinischer Fitness, Rehasport, Ernährungsberatung, Kursen und vielen weiteren, individuell zugeschnitten Therapien und Trainings hebt sich medora in Sachen Gesundheit und Bewegung ab.
Martin ist auf jeden Fall begeistert. Auch wenn das Programm es in sich hat. Weiter möchten wir uns auf diesem Weg auch noch einmal bei Sascha Schnitzler und seiner Familie für die großzügige Spende der neuen Driving Range Bälle in 2017 bedanken. Am Mittwoch geht es für Martin wieder in den Süden Europas zu seiner fünften von acht Golfreisen in diesem Winter!

www.medora-remscheid.de

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply