3•B Magazin Menschen

Auf dem Platz mit… Patricia Klemm

Patricia (links) beim DGL-Heimspiel

Sportlerin durch und durch. Unsere DGL-Spielerin ist nicht nur auf dem Golfplatz erfolgreich. Sie studiert Sportmanagement und schreibt derzeit ihre Masterarbeit zum Thema „Mitgliedersteigerung im Golfclub Dreibäumen e.V.“. Sie war bereits mehrfach im Ausland und spielt so ganz nebenbei auch noch American Football in der zweiten Bundesliga. Eine Frau geht ihren Weg.


Welche Bedeutung hat Golf für Sie?

Sport spielt in meinem Leben eine große Rolle. Leider konnte ich aufgrund meines Studiums in den letzten zwei Jahren weniger Golf spielen, aber es ist und bleibt ein schöner Ausgleich für mich.

Was haben Sie beim Golfen über sich gelernt?

Demütiger und geduldiger zu sein.

Worauf sind Sie besonders stolz?

Ich bin stolz auf die Aufnahme zum Studium beim VFL Wolfsburg, da ich der erste Jahrgang bin und nur acht Leute genommen wurden. Außerdem auf meinen Clubmeister-Titel in 2014.

Welche ist Ihre Lieblingsbahn auf dem schönsten Platz im Bergischen Land?

Die 13, weil ich die immer so schön abkürzen kann und dort schon mehrfach einen Eagle gespielt habe.

Nennen Sie uns Ihr schönstes Golferlebnis.

Als ich während der Jugendfahrt zum Fleesensee im Beisein von Marie Durchner einen Hole in One auf der dortigen Bahn 2 gespielt habe.

Wie bereiten Sie sich auf ein Turnier vor?

Ich versuche möglichst lange zu schlafen und übe dann eigentlich nur kurzes Spiel und Putten. Ich gehe nicht auf die Range.

Was gefällt Ihnen an unserem Club am meisten?

Die Clubamtosphäre.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply